Integrale Regressionstherapie – Modul 1

Integrale Regressionstherapie – Modul 1

Datum: 18/10/2019 - 20/10/2019
09:00 - 17:30

Ort
Skala Natura - Naturheilzentrum Niederwürzbach

Art der Veranstaltung


Seminar mit Sigrid Lindemann

Integrale Regressionstherapie – Trauma-Arbeit mit Sigrid Lindemann

Freitag, 18.10.2019, Samstag, 19.10.2019 und Sonntag, 20.10.2019
Jeweils von 9:00 bis 17:30 Uhr

Seminargebühr: 280,00 € (Frühbucher und Zahlung bis 31. August 2019 = 260,00 €)

Sigrid Lindemann

Inhalte

Trauma wird in allen alternativen Therapien als Blockade zur Heilung wahrgenommen.

Mit diesem Modul 1 der Integralen Regressionstherapie zeigt sich, wie mithilfe dieser Behandlung Lebensenergie und Weisheit gewonnen werden können.

Für Sankaran HomöopathInnen ist dies die natürliche Erweiterung ihrer Arbeit. Für Heiler die mit Reiki, Theta Healing® und PranaHeilung behandeln, ist dies eine Vertiefung des Heilens der Körper- Geist Verbindung.

Für Psycho- und Körpertherapeuten werden hier die energetischen Zusammenhänge bei Trauma sehr deutlich werden.  Im Seminar wechseln Theorie, Demo-Sitzungen und Dyaden-Arbeit ab.

Da die Trauma-Arbeit auch in unseren homöopathischen Praxen sehr relevant ist, wird diese Methode sehr hilfreich sein für die Behandlung, ebenso für die heilsamen Möglichkeiten der Selbstheilung, die wir erfahren dürfen.

In Integraler Regressionstherapie arbeitet der Patient unter Anleitung an vergangenen Krisensituationen, in denen seither einschränkende Muster und Ängste begründet sind, nimmt diese soweit wie nötig wahr, um diese sodann integral zu heilen. Somit transformiert sich Trauma in Weisheit und Lebensenergie…

Integrale Rückführungstherapie integriert Trauma-Arbeit, der Arbeit am inneren Kind und die Arbeit mit vergangenen Leben und Sankarans „anderes Lied“.

Die Rolle des Therapeuten ist eine sanft führende Präsenz, die den Rückblick und die Energiearbeit initiiert.

Das Seminar eignet sich für alle therapeutisch Erfahrenen: sei es psychotherapeutische, oder Energie-Arbeit wie ThetaHealing® und Körperarbeit.  

Theorie, Demo- Sitzungen und Üben der Therapie wechseln einander ab.

Inhalte:

  • Der Therapeut
  • Modul 1 Trauma transformieren
  • Modul 2 Geburt, Inkarnation und Exkarnation
  • Modul 3 Der Weg der Seele

Weitere Infos unter: www.sigridlindemann.de

Zur Person Sigrid Lindemann:
Sigrid Lindemann lebt seit über 20 Jahrenin Auroville, Indien. Sie ist Schülerin von Dr. Rajan Sankaran und arbeitet seit 1998 in ihrer homöopathischen Praxis mit der Sankaran-Methode. Seit 2004 unterrichtet sie die Sankaran-Methode in Deutschland in 3tägigen Videosemiaren mit ganzheitlicher Ausrichtung – Videofälle, interaktive Übungen zu Gesprächsführung und Wahrnehmung, Bezüge zu den Ursubstanzen etc.

Sie ist Mitglied von WISH, der internationalen Gruppe von Unterrichtenden der EmpfindungsMethode um Dr. Sankaran.Sie unterrichtet die Methode seit 2004. Ihr gut strukturierter lebendiger Vortragsstil, die eindrucksvollen Videofälle und die vielen schriftlichen Ausarbeitungen sind ideal für ein erfolgreiches Erlernen der Empfindungsmethode.

Kontakt und Anmeldung:

Birge Degro
Telefon: 0176 / 931 864 90
E-Mail: info@skala-natura.de

Bankverbindung:
Birge Degro
Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE65 5945 0010 10116939 24
BIC: SALADE51HOM