Ortho-Bionomy®Kurs 1 – Basis-Seminar

Ortho-Bionomy®Kurs 1 – Basis-Seminar

Datum: 05/08/2019 - 08/08/2019
Ganztägig

Ort
Skala Natura - Naturheilzentrum Niederwürzbach

Art der Veranstaltung


Seminar mit Ulrike Volk und Kurt Mölich

Basiskurs 1

Montag bis Donnerstag: 05.03.2019 bis 08.08.2019
Kursgebühr: 520,00 € / Wiederholer 260,00 €

Modul 1 und 2 können nur zusammen gebucht werden.
Download Anmeldeformular

Inhalte:

Strukturelle Techniken (Phase 4) und Grundlagen der Ortho-Bionomy® und Behandlung LWS, Becken, Beine.

Beide sind Ortho-Bionomy®-Behandler und Ausbilder der OBEAT.

Was ist Ortho-Bionomy®

Die Ortho-Bionomy® ist eine weiche manuelle Behandlungsform, die mit dem Menschen in seiner Ganzheit arbeitet. Körperstrukturen, dynamische Ausdrucksformen und das Energiefeld des Menschen werden in die Behandlung integriert.

Dabei sind die Behandler aufmerksame, bewusste Begleiter des Patienten auf dem Weg zu bestmöglichem Wohlbefinden und Gesundheit. Wir wollen kein Symptom wegbehandeln, sondern wir folgen den Körper- und Bewegungsmustern, die wir vorfinden und betonen sie.

Der Mensch findet so zurück zu seinen Selbstregulationsmöglichkeiten oder baut sie weiter aus. Die Ortho-Bionomy ist eine Behandlungsform, die sich genial anbietet, wenn Sie auf der Suche nach einer Körperarbeit für Ihr Wirken sind oder Sie möchten eine hochwertige Weiterbildung und Erweiterung Ihres Behandlungsspektrums.

Wir arbeiten mit den Menschen, die sich uns anvertrauen, nicht an ihnen.

Die Patienten bzw. Klienten melden oft zurück, dass sie die Achtsamkeit wertschätzen und sie sich in ihrem Körper sehr wohl fühlen. Die Behandlung wird am bekleideten Körper durchgeführt, für viele Menschen ein wichtiger Aspekt um loszulassen.

Die Ortho-Bionomy® wurde von dem anglokanadischen Osteopathen Dr. Arthur L. Pauls (1929-1997) aus der Osteopathie heraus weiterentwickelt und begründet.

Die therapeutischen Techniken die uns zur Verfügung stehen sind:

  • strukturelle Techniken (Phase 4)
  • dynamische Techniken (Phase 5)
  • energetische Techniken (Phase 6)
  • viszerale Techniken
  • kraniale Techniken

Indikationen:

  • alle statomotorischen Beeinträchtigungen
  • funktionelle Störungen der inneren Organe
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung
  • Abbau muskulärer Spannungen

Kontakt und Anmeldung:

Birge Degro
Telefon: 0176 / 931 864 90
SMS oder Telegram.de
E-Mail: info@skala-natura.de

Sie haben Interesse an der Ausbildung und möchten nähere Informationen oder evtl. einen Schnupperbehandlungstermin?
Kontaktieren Sie mich bitte.