Gesundheit aus Ihrem Garten

Permakultur ist ein Konzept, daß die Schaffung von dauerhaft funktionierenden nachhaltigen und naturnahen Kreisläufen anstrebt und es wird versucht, die ökologischen, sozialen und ökonomischen Komponenten so gut wie möglich ins Gleichgewicht zu bringen.

Permakulturgärten sind multifunktional, es sind Ökosysteme mit echter Nachhaltigkeit und hoher Sozialverträglichkeit.

Der Wert eines solchen Gartens liegt im Nutzen für Mensch und Umfeld.

Ein normaler Landschaftsgarten fordert ein hohes Maß an Pflegeaufwand mit wenig bis gar keinem Ertrag. Nach langen Jahren als Gärtner im Garten und Landschaftsbau halte ich diesen Aufwand nicht mehr für zeitgemäß. Erst der Mehrfachnutzen gibt dem Garten wieder einen Sinn. Z. B. als Natur-Erlebnis-Raum, Selbstversorgungs-, Wellness-, Gesundheits-, Erholungs-, und Therapiegarten, vielfältiger bunter Lebensraum und Rückzugsort für die abnehmende Zahl der heimischen Tier- und Pflanzenarten.

Permakultur ist letztlich auch eine innere und äußere Lebenseinstellung, die für Gleichgewicht und Wohlbefinden im eigenen Leben sorgt und in Ihrem Natur-Garten unmittelbar zu erleben und erfahrbar ist.

So versuche ich Ihren Garten zu betrachten und das in meine Beratung und Umsetzung für Sie miteinfließen zu lassen.

Sprechen sie mich an, wenn sie Lust darauf haben, daß Ihr Garten in seiner Natürlichkeit wieder so sein darf, wie er ist.

Ich helfe Ihnen dabei gerne und begleite Sie, bevorzugt in Verwendung einfacher Mittel, auf dem Weg der Entwicklung zu Ihrem Permakultur-Gesundheits-Garten.

Angeboten von:

Harald Frank